von Jakob Levy

Die Renn-Schnecke schlägt zurück

Ich brauche wohl einen neuen Spitznamen.

Unter meinen Instagram-Freunden war ich bisher als „Schnecki“ bekannt. Das kam, weil ich die neuesten Uploads immer als Letzter sehen konnte und meine Bilder immer am längsten brauchten bis sie draußen waren. Dabei bin nicht mal ich so lahm gewesen, sondern die Verbindung von meiner alten Möhre von Smartphone.

Aber jetzt schlage ich zurück: Die Möhre ist entsorgt und das neuen Alcatel POP 4S am Start. LTE CAT6 und ein Snapdragon-Prozessor machen meine Postings schneller als das Licht ... glaube ich. Eat this – Insta-Friends!